Andreas Winkelmann – Wassermanns Zorn

Inhalt

Eine Prostituierte wird in „Wassermanns Zorn“ ertränkt aufgefunden. Kriminalhauptkommissar Eric Stiffler wird zum Leiter der Mordkommission „Ufer“ bestimmt – trotz persönlichem Bezug. Denn der Täter ruft ihn nicht nur an, sondern hat auch sein Opfer mit Erics Namen gebrandmarkt. Wie tief steckt der Polizist mit drin?

Die engagierte Neue, Manuela Sperling, wird ihm zur Seite gestellt. Er hält nicht viel von der 25-Jährigen, sie selbst ist aber überzeugt, helfen zu können. Schließlich hat sie eine verdammt gute Menschenkenntnis. Denkt sie jedenfalls.

Stil

Auch dieser Thriller von Andreas Winkelmann hat mir wieder gefallen. Die Angst vorm Ertrinken, davor, dass etwas im undurchsichtigen Wasser lauern und einen in die Tiefe ziehen könnte, wird gekonnt eingesetzt. Ich habe mich manchmal schon ziemlich gegruselt bei dem Gedanken daran.

Der flüssige Schreibstil ermöglicht ein schnelles Durchkommen. Auch die kurzen Kapitel und falschen Hinweise sagen mir zu. Von Anfang an empfand ich eine große Spannung, die es mir schwer gemacht hat, das Buch wegzulegen.

Figuren

Es gibt hier viele Figuren und wechselnde Einblicke, man verfolgt sowohl die Polizeiarbeit, kann aber auch die Gedanken des Täters und die Opferseite mitverfolgen, was mir sehr gefallen hat.

Die Charaktere sind sehr eigen, Manuela war mir trotz ihrer teils anstrengenden Art recht sympathisch und auch den kranken Taxifahrer mochte ich, obwohl sich schon die Frage stellt, wie realistisch seine Darstellung nun ist.

Lavinia, die sich zunehmend verfolgt fühlt, ist meiner Meinung nach am besten gezeichnet. Zu ihr kriegt man viele Details und so hat man schnell ein ziemlich facettenreiches Bild von ihr.

Finale

Das Finale ist sehr dramatisch und packend. Es bleibt zwar eine gewisse Unklarheit zurück, aber in Bezug auf den Wassermann finde ich das ganz gut.

Ein anderes Motiv hat mich allerdings nicht so überzeugt. Hier hätte ich mir eine bessere Ausarbeitung gewünscht.

Fazit

Mitreißend und beängstigend – auch ohne viel Blut.

4/5!

Wassermanns Zorn

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.