Der hellste Teil der Nacht – Elja Janus

Hat mich gekriegt!

„Der hellste Teil der Nacht“ hat mich direkt am Anfang für sich eingenommen und auch nicht mehr losgelassen. Wenn ich die Geschichte nicht gelesen habe, habe ich an sie gedacht.

Es gibt einen langen Teil, in dem die beiden Protagonisten, nämlich Liebesroman-Autorin Melinda/Ada und Thriller-Autor Simeon Nachrichten austauschen. Ohne begleitenden Text. Ich mochte das sehr, sehr, sehr. Vielleicht zu sehr. Denn nachdem es dann wieder zurück zu einem herkömmlichen Text ging, habe ich die Nachrichten vermisst. Und zwar schrecklich. Mir kam der folgende Mittelteil unendlich lang und quälend vor. Nicht dass er unwichtig gewesen wäre, ganz im Gegenteil. Aber man braucht Geduld, die mir hier echt schwerfiel.

Ich habe sehr mitgefiebert und mehr als einmal ein riesengroßes „Nein, bitte, bitte nicht!“ gedacht, als ich meinte, es ginge in eine bestimmte Richtung. Ich war total dabei.
Manches hat mich sehr berührt, ich habe an verschiedenen Stellen ein paar Tränen vergossen und es einfach vollends gespürt. Ich liebe das!

Die Figuren

Die Protagonisten sind authentisch, ich konnte mir beide gut vorstellen. Erst sind sie ziemlich verwirrend (Wieso schreibt sie ihm ständig – und dann direkt so offen? Wieso hält er sie immer wieder so extrem auf Abstand, was verbirgt er?), aber dadurch auch sehr interessant. Und ihre Weiterentwicklung ist gigantisch.

„Ich will mit dir enden. Und das heißt, ich würde so unsagbar gern mit dir anfangen.“ (S. 359)

Bewertung

Was gebe ich dieser gefühlvollen Geschichte, die zeigt, was Angst, Mut, Sehnsucht und Hoffnung ausrichten können? Die so viele wichtige Botschaften enthält? Die mir im Mittelteil manchmal zu langgezogen wirkte (3-4*), aber davor und am Ende sowas von 5* war? Und diese 5* waren oft nicht nur irgendwelche soliden 5*, sondern mehr so „KABOOOM“, im Herzen 10*.
Das macht dann wohl

5/5!

Zum Buch „Der hellste Teil der Nacht“


Von der Autorin habe ich außerdem gelesen:

Zwei Nächte und drei Leben lang

Eine Antwort

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.