Mini Shopaholic – Sophie Kinsella

Inhalt

Becky ist zurück und die Brandons haben Nachwuchs bekommen! Die 2-jährige Minnie ist ein echter Wirbelwind. Sie zu bändigen, ist alles andere als leicht. Ist vielleicht sogar professionelle Hilfe nötig?

Stress pur

Rebecca trägt auch weiterhin ihre üblichen Probleme mit sich herum, die man aus den Vorgängern schon kennt. Hier hat sie mächtig viel zu tun, denn der Job ist stressig, die Haussuche steht an, eine Überraschungsparty für Luke will geplant werden – das alles ist kein Zuckerschlecken.

Verlauf

Wieder mal war ich sehr begeistert. Ich bin Becky-Fan seit der ersten Stunde, insofern ist das nicht weiter verwunderlich. Sie ist wie sie ist: naiv, sehr eigen. Aber dafür lieben wir sie doch, oder? Ich mag sie sehr gerne. Es ist immer wieder amüsant zu lesen, in was für Situationen sie sich bringt und welche Ausreden sie auf Lager hat.

Trotzdem habe ich tatsächlich auch etwas zu bemängeln – und zwar etwas ganz Entscheidendes: Minnie. Das Kleinkind hat mich eher genervt, als dass es mir ans Herz gewachsen wäre. Sie ist sehr eintönig, ich weiß auch nicht. Vielleicht hätte man sie anders besser einbringen können. Ich bin jedenfalls nicht warm geworden mit ihr. Schade, wo sie doch jetzt zu Becky gehört und eine so große Rolle einnimmt.

Der Schluss schreit nach einer Fortsetzung und darauf bin ich sehr gespannt. Schauen wir einfach mal, wie sich die Kleine entwickelt und ob Becky weiterhin so herrlich chaotisch bleibt!

Fazit

Für Fans ein absolutes Muss!

4,5/5!

Mini Shopaholic: Ein Shopaholic-Roman 6 (Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood, Band 6)

Reihenfolge

1 – Die Schnäppchenjägerin
2 – Fast geschenkt
3 – Hochzeit zu verschenken
4 – Vom Umtausch ausgeschlossen
5 – Prada, Pumps und Babypuder
6 – Mini Shopaholic
7 – Shopaholic in Hollywood
8 – Shopaholic & Family
9 – Christmas Shopaholic

Eine Antwort

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.