Keeping Secrets – Anna Savas

Inhalt

In „Keeping Secrets“ geht es um die 20-jährige Schauspielerin Tessa Thorn, die eigentlich nie wieder in ihre Heimatstadt zurückwollte. Zu viele schlimme Erinnerungen sind für sie mit Faerfax verbunden. Für Dreharbeiten muss sie nun aber an genau diesen Ort – und sich nicht nur mit ihrer geheimen Vergangenheit, sondern auch mit dem Journalisten Cole auseinandersetzen. Cole soll ein Portrait über sie verfassen. Allmählich entwickelt sich ein zerbrechliches Vertrauen, das beide in eine Zwickmühle befördert: Wie viel kann sie ihm verraten – und was wird er mit seinem Wissen anstellen?

Konflikte

Die Geschichte, die abwechselnd aus Tessas und Coles Sicht erzählt wird, hat mir gut gefallen. Es gibt mit ihren Kindheitserlebnissen ein großes Geheimnis und gleichzeitig viel Konfliktpotenzial dadurch, dass Cole, so toll und anziehend er auch ist, eigentlich der Feind ist, da er für die Presse arbeitet. Ich mochte das sehr, weil es bis zum Schluss nicht langweilig wird. Zwar bleiben die ganz großen Überraschungen aus und der große Konflikt am Ende war absehbar, aber ich wollte natürlich trotzdem wissen, wie alles gelöst wird.

Die Protagonisten

Tessas widerstreitende Gefühle konnte ich sehr gut nachvollziehen. Manchmal hätte ich mir ein anderes Verhalten von ihr gewünscht, aber oft hat sie auch stark gehandelt und sich ihren Ängsten gestellt.

Auch Cole hat mich als Protagonist überzeugt. Sein Wandel war glaubhaft und er macht in der Story eine große Entwicklung durch.

Die Chemie zwischen den beiden war spürbar, ich habe die Annäherungen gespannt mitverfolgt.

Emotionen

Das Buch lässt sich gut runterlesen, ich konnte in der Geschichte versinken und sie schnell auslesen. Toll war besonders, dass die Gefühle bei mir ankamen, ich habe hier wirklich was gespürt.

Reihe

Ich möchte auf jeden Fall Band 2 der 3-teiligen Reihe lesen, in dem Julian Protagonist ist. Die Clique hat mir allgemein echt gut gefallen, so dass ich mich auf ein Wiedersehen mit allen freue.

Die Reihenfolge lautet:

1 – Keeping Secrets
2 – Keeping Dreams
3 – Keeping Hope

Fazit

Toller Auftaktband!

4/5!

Keeping Secrets

2 Antworten

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.