Yrsa Sigurdardottir – Das gefrorene Licht

Inhalt

Hof und Grundstück von Jonas‘ Wellnesshotel in „Das gefrorene Licht“ sind praktisch unbrauchbar. Es spukt nämlich. Da die Verkäufer darüber kein Wort verloren haben, sieht der Hotelbesitzer einen Mangel – und engagiert Rechtsanwältin Dora. Die will von den übersinnlichen Phänomenen nichts wissen, willigt aber ein, einmal vorbeizuschauen. Gerade angekommen, gerät sie in eine wirklich spannende Sache hinein, denn die junge Architektin Birna wird schlimm zugerichtet tot aufgefunden. Sie wurde vergewaltigt, Nadeln stecken in ihren Fußsohlen. Jonas gerät unter Verdacht – und Dora soll ihn rausboxen.

Verlauf

Der Island-Krimi ist der zweite Teil um die sympathische Anwältin Dora. Sie hat es hier besonders schwer, weiß sie doch nicht einmal, ob sie ihrem Mandanten überhaupt trauen kann. Trotzdem ist ihr Spürsinn geweckt und sie ermittelt. Matthias aus Deutschland steht ihr dabei wieder zur Seite. Bei ihren Recherchen stoßen sie auf die Geschichte von zwei Höfen, die einst auf dem Hotelgrundstück standen. Irgendetwas scheint damals passiert zu sein…

Es gibt viele Namen und viele Verbindungen. Ein Umstand, der schnell in die Hose gehen kann. Durch eine Übersicht am Anfang des Buches behält man aber immer den Überblick. Gut gelöst!

Der Krimi ist angenehm locker geschrieben. Dora hat auch privat viel um die Ohren, insofern sind auch diese Einblicke sehr spannend. Über Matthias erfährt man leider immer noch nicht viel, da würde ich mir etwas mehr Input wünschen. Er agiert auch häufig nur als Begleiter, aber ich möchte dennoch, dass er dabei bleibt. Die zwei gegensätzlichen Charaktere stellen gute Hauptfiguren dar.

Ich hatte zwar eine Idee, aber die Auflösung hat meinen Verdacht nicht bestätigt. Ich mag überraschende Ausgänge sehr und bin daher von dem Schluss sehr angetan.

Nachteilig ist für mich, dass es hier ein paar Längen gibt. Man darf nicht erwarten, dass es Schlag auf Schlag geht. Das tut es nicht. Das Tempo ist ziemlich gedrosselt. Ein bisschen mehr Schwung hätte nicht geschadet.

Fazit

Solide, aber ein bisschen mehr Tempo wäre toll!

3/5!

Das gefrorene Licht: Thriller (Dóra Gudmundsdóttir ermittelt, Band 2)

Reihenfolge

Wir haben hier Band 2 der Reihe um Dora. Die Reihenfolge lautet:

1 – Das letzte Ritual
2 – Das gefrorene Licht
3 – Das glühende Grab
4 – Die eisblaue Spur
5 – Feuernacht
6 – Todesschiff

Eine Antwort

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.