Karen Rose – Schsch!: Ein Winterthriller

Inhalt

Das Mädchen, das in „Schsch!“ alles gesehen hat, ist etwa 6 Jahre alt. Ihre Eltern sind im Wagen verbrannt, nur sie und ihre kleine Schwester haben das Drama überlebt. Sie ist verängstigt, spricht kein Wort. Kann Daphne Montgomery ihr helfen und die Wahrheit entlocken?

Unbedingt erst „Todeskind“ lesen!

Wir haben hier eine kleine Kindle-Geschichte. 0,99 € für geschätzte 73 Seiten. Da konnte man nicht viel falsch machen, fand ich. Als Fan von Karen Rose kannte ich die Hauptfiguren Daphne Montgomery und Joseph Carter bereits aus „Todeskind„. Ich möchte unbedingt empfehlen, das Buch zuerst zu lesen. Hier, in dieser Kürze, ist es einfach nicht möglich, einen Zugang zu den handelnden Personen zu finden. „Todeskind“ ist Teil 3 der Baltimore-Reihe, die Reihenfolge lautet:

1 – Todesherz
2 – Todeskleid
3 – Todeskind
4 – Todesschuss
5 – Todesfalle
6 – Todesnächte

Es ist aber nicht zwingend nötig, auch die ersten beiden Teile zu lesen.

Meinung

Für Längen bietet die Story absolut keinen Platz. Ich habe die Entwicklung des Mädchens mit Spannung verfolgt. Leider fällt das Finale – selbst für eine Kurzgeschichte – sehr knapp aus. Allgemein muss ich sagen, dass die Autorin den Stoff auch gut in einem ihrer typischen Wälzer hätte verarbeiten können. Nichtsdestotrotz ist es für alle, die mit den Charakteren vertraut sind, ein tolles Geschichtchen für zwischendurch.

Fazit

Nur für Kenner!

4/5!

Schsch!: Ein Winterthriller (Kindle Single)

Eine Antwort

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.