Die leise Last der Dinge – Ruth Ozeki

Inhalt Benny war zwölf, als sein Vater starb. Der Jazz-Klarinettist wurde von einem LKW überfahren. Benny blieb traumatisiert zurück, begann Stimmen zu vernehmen. Etwa ein Jahr lang hörte er Kenji, seinen Vater, seither die Laute von Alltagsgegenständen. Er erahnt ihre Gefühle, lauscht in „Die leise Last der Dinge“ ihrem Schmerz – und er kann nicht […]

Ein Fluch so ewig und kalt – Brigid Kemmerer

Inhalt Prinz Rhen, Thronerbe von Emberfall, hängt fest. Über 300x ist er in „Ein Fluch so ewig und kalt“ 18 geworden, genauso oft ist der Herbst in den Herbst übergegangen. Seit er verflucht wurde, ist Kommandant Grey sein einziger Verbündeter. Der 20-Jährige hat die Gabe, auf die Seite der Menschen zu gehen. Zu Herbstbeginn hat […]

Wolfsnacht – Alice Hoffman

Inhalt Vier Monate verbrachte der Patient 3119 in „Wolfsnacht“ hinter verschlossener Zimmertür im Kelvin Medical Center, ohne ein einziges Wort zu sprechen. Nun soll der Mann, den alle als Wolfsmann bezeichnen, verlegt werden. Er will nicht – und bricht sein Schweigen. Robin, die ihren Bruder Stuart, Psychiater, besucht, handelt instinktiv: Sie nimmt ihn mit, versteckt […]

Das unglaubliche Leben des Wallace Price – T. J. Klune

Gestorben – und doch noch da Wallace Price, kühler und eigennütziger Anwalt, hatte nur eines im Sinn: Seine Arbeit. Die Kanzlei stand an erster Stelle. Was gingen ihn die Probleme der Angestellten oder das gelegentliche Brennen in seiner Brust an? Nichts.Als er sich in „Das unglaubliche Leben des Wallace Price“ bei seiner eigenen Beerdigung wiederfindet, […]

Die Verwandlung – Franz Kafka

Inhalt In Kafkas „Die Verwandlung“ lesen wir die Geschichte von Gregor Samsa. Gestern war er ein Handelsvertreter, der seine gesamte Familie durchgebracht hat, heute erwacht er als Käfer. Wie der selbstlose Ernährer zum hilflosen Geschöpf wird, wie seine Eltern und Schwester mit all den Veränderungen, die seine Lage mit sich bringt, umgehen, darum geht es […]

Was der Fluss erzählt – Diane Setterfield

Inhalt Ein Mädchen wird in der Nacht der Wintersonnenwende aus der Themse geholt. Sie ist, wie alle Anwesenden schnell feststellen, ertrunken. Auch die Krankenschwester Rita Sunday kann in „Was der Fluss erzählt“ zunächst keinen Puls bei der etwa 4-Jährigen feststellen. Ja, zunächst. Denn die Kleine wird doch wieder lebendig. Die Frage, wie das möglich ist, […]

Die Wand – Marlen Haushofer

Inhalt Ende April fährt die Ich-Erzählerin aus „Die Wand“ mit ihrer Cousine Luise und deren Mann Hugo ins Jagdhaus. Drei Tage wollten sie bleiben, doch es kommt anders: Luise und Hugo verlassen abends die Hütte – ohne zurückzukehren. Auf der Suche nach den beiden trifft sie auf eine Wand, hinter der kein Leben mehr ist. […]

Klara und die Sonne – Kazuo Ishiguro

Klara, die KF Die Protagonistin des Buches heißt Klara. Sie ist keine gewöhnliche Erzählerin, denn sie ist ein Roboter. Klara lebt in einem Spielzeuggeschäft, bis die jugendliche Josie sie in „Klara und die Sonne“ auswählt und letztlich mit nach Hause nimmt. Fortan ist Klara Josies KF – ihre künstliche Freundin. Kazuo Ishiguro hat sich als […]

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue – V.E. Schwab

Inhalt Adeline „Addie“ LaRue ist 23, als sie heiraten und eine Rolle einnehmen soll, die sie nicht spielen will. Sie will frei sein. Also schließt sie im Sommer 1714 einen Pakt mit dem Teufel, ohne zu ahnen, was ihr bevorsteht: Niemand wird sie mehr in Erinnerung behalten. Sobald sie aus dem Blickfeld der Menschen verschwindet, […]

Mr. Parnassus‘ Heim für magisch Begabte

Ein Geheimauftrag für Linus Baker „Das Leben wurde letztendlich immer zu dem, was man daraus machte. Es hing alles von den Entscheidungen ab, die man traf, von den großen ebenso wie von den kleinen.“ (S. 440, „Mr. Parnassus‘ Heim für magisch Begabte“) Linus Baker, 40 Jahre alt und seit 17 Jahren als Sachbearbeiter bei der […]