Sebastian Fitzek – Splitter

Inhalt

Negative Erinnerungen für immer löschen lassen – ein verlockendes Angebot für den 32-jährigen Marc Lucas, Jurist und Streetworker in „Splitter“. Seine Frau und sein ungeborener Sohn sind bei einem Autounfall ums Leben gekommen, seine Lebensfreunde und Hoffnung sind mit ihnen gestorben. Kurzerhand bewarb er sich bei dem Amnesie-Experiment. Doch nun, wo er sich in den Voruntersuchungen wiederfindet, beschleichen ihn Zweifel. Er will es doch nicht! Offenbar zählt sein Wunsch aber nicht, denn plötzlich ist alles anders: Seine Wohnungsschlüssel passen nicht mehr, der Name auf dem Klingelschild ist ein anderer, alle Kontakte aus seinem Handy sind gelöscht. Was ist geschehen? Wurde er schon behandelt? Oder wird er verrückt?

Psychothriller

Hier präsentiert uns der Autor mal wieder einen wirklich psychomäßigen Psychothriller. Genau so stelle ich mir das vor!

Marc glaubt, durchzudrehen. Was natürlich verständlich ist. Auf einmal ist alles anders, keiner kennt ihn mehr, nichts aus seinem alten Leben scheint mehr zu ihm zu passen. Seine Erinnerung an die Vergangenheit ist falsch, ebenso erscheint die Gegenwart gerade mächtig unrealistisch. Er selbst hat keine Ahnung, was wahr ist und was nicht – und so geht es auch dem Leser!

Alles ist mysteriös und undurchsichtig. Ich war sehr verwirrt und gespannt, wie das bitte schön glaubhaft aufgelöst wird. In dieser Hinsicht hat mich der Autor mal wieder überrascht, denn das Ende ist ihm wirklich gelungen. Natürlich ist das alles abstrus und sonderbar, aber ich bin mit der Erklärung zufrieden.

Das Buch ist in Rekordschnelle durchgelesen, da eine große Spannung vorherrscht und man Marc kaum alleine lassen, das Buch also nicht weglegen will.

Fazit

Eines meiner liebsten Bücher von Fitzek! Richtig schön psycho!

5/5!

Splitter: Psychothriller


Auch vom Autor auf BuchBesessen

Ich habe viele weitere Bücher von Sebastian Fitzek gelesen, z.B. Der Nachtwandler.

3 Antworten

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.