Jussi Adler-Olsen – Erwartung

Inhalt

In „Erwartung“ geht es um Marco. Er ist 15 und unfreiwillig Mitglied eines Clans. Er wird zum Stehlen auf die Straße geschickt, möchte aber viel lieber ein ehrliches Leben führen, zur Schule gehen. Noch ehe er einen richtigen Plan schmieden kann, muss er abhauen. Während seiner Flucht stößt er auf eine Leiche, die ganz offenbar von seiner „Familie“ verscharrt wurde. Was soll er nur tun? Zur Polizei gehen und sich ausweisen lassen, weil er keine Papiere hat? Oder einfach schweigen?

Meinung

Im 5. Teil der Reihe um Carl Morck und seinem Sonderdezernat Q geht es also um einen flüchtigen Jugendlichen. Eigentlich noch ein Kind, muss sich Marco durchschlagen. Man verfolgt sein Entkommen, seine Verzweiflung und Panik. Der Autor hat mit diesem kleinen Protagonisten eine wirklich große Figur erschaffen. Ich finde, dass Marco absolut liebeswürdig ist. Er hat klare Vorstellungen und Träume, wird aber immer wieder von seiner Vergangenheit eingeholt. Ein dramatisches Geschehen!

Carls Team erweitert sich unfreiwillig um einen Mitarbeiter und auch diese Szenen sind sehr unterhaltsam. Auch in seinem Privatleben gibt es einige Überraschungen, mal erfreulich, mal weniger.
Der Leser erfährt außerdem ein Stückchen mehr über Assads Hintergrund.
Des Weiteren löst das Team am Ende einige Dinge ganz unkonventionell, was mir besonders gefallen hat.

Zwar hätte man den Mittelteil mit seinen ganzen Verfolgungsjagden durchaus etwas kürzer halten können, aber Langeweile kam auch wieder nicht auf.

Fazit

Mal wieder richtig gute Unterhaltung!

4/5!

Erwartung: Der Marco-Effekt: Carl Mørck 5

Reihenfolge

1 Erbarmen
2 Schändung
3 Erlösung
4 Verachtung
5 Erwartung
6 Verheißung
7 Selfies
8 Opfer 2117
9 Natriumchlorid


8 Antworten

Und was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Links mit einem Sternchen (*) sind Affiliate-Links. Wenn du einen Affiliate-Link anklickst und im Partner-Shop einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.